Donnerstag, 1. Dezember 2016

[Geschenktipp] DOSS SoundBox

Heute ist der 1. Dezember, überall öffnen sich die Türen der Adventkalender, "Last Christmas" wird rauf und runter gehört und viele stecken mitten im Weihnachtswahnsinn. Der Stress in der Adventzeit hat uns schon letztes Wochenende gepackt, die Wirtschaft ist zufrieden mit dem ersten Einkaufssamstag. Ich muss ehrlich gestehen, ich HASSE überfüllte Einkaufscentren und das ewige Warten und Anstehen auf eine Bedienung oder bei der Kasse. Da ist schon praktisch, wenn man alles ganz easy von der Couch aus kaufen kann. So mag ichs auch gerne. Ich habe für euch die nächsten Wochen bis Heiligabend Geschenktipps für euch von Produkten, die ich selber schon zu Hause habe. Bei manchen Produkten wirds bis Heiligabend zwar knapp aber ein paar Geschenktipps kann man immer gebrauchen.



Heute starten wir mit einer neuen Errungenschaft von mir - meiner geliebten SoundBox von DOSS.
Ich hatte keine Soundboxen zu Hause und mein Radio ist mir auch schon ewig eingegangen, deshalb durfte diese in weiß bei mir einziehen.


Woher und Wie viel?

Bezogen hab ich sie über Amazon und dort kostete sie 36,99€ mit kostenlosen Versand.
Erhältlich ist sie in den Farben Schwarz, Weiß, Blau und Rot.

Das sagt Amazon:

  • Sensitive Touch Control: die Steuerelemente sitzen unter der glatten Oberfläche und reagieren auf Berührungen. Die Sensitive Touch Buttons geben Ihnen ein ganz neues Bedienungsgefühl
  • Tolle Sound-Qualität: erleben Sie Ihre Musik durch die Dual-Hochleitungstreiber und einen einzigartigen passiven Bass-Radiator mit vollem Stereo Sound
  • Unglaublich Lange Spielzeit: der eingebaute 2.200mAh Li-Ionen Akku ist mit dem mitgelieferten Micro-USB-Kabel innerhalb von 3-4 Stunden aufgeladen und ist so leistungsstark, dass er Ihnen bis zu zwölf Stunden durchgehenden Musikgenuss ermöglicht
  • Bluetooth 4.0 Technologie: die meisten neuen Bluetooth-Geräte sind mit der neuesten Version ausgestattet aber auch Modelle mit einer älteren Bluetooth-Version sind kompatibel mit diesem Lautsprecher. Sind die Geräte einmal verbunden, stellt der Lautsprecher beim Einschalten die Verbindung automatisch her
  • Portabler und drahtloser Bluetooth-Lautsprecher: genießen Sie Stereo-Sound mit beeindruckenden Lautstärkenreserven bei Partys, beim Sport oder einfach bei Ihnen zu Hause

Das sagt Eva:
Gleich mal vorweg - ich bin begeistert.
Die Soundbox sieht richtig stylisch aus und ist nicht zu schwer, vorallem die Touchoberfläche, die bei eingeschaltener Box auch noch leuchtet find ich echt toll. Die Box ist ganz einfach hinten ein/auszuschalten und auch andere Geräte wie Ladekabel kann hier angeschlossen werden.


Sobald die Box aktiviert wurde, wird sie am zu verbindenden Gerät auch angezeigt sofern Bluetooth dort schon aktiviert wurde. Dann ganz einfach damit verbinden und los gehts.
Die Wiedergabe ist echt top, toller Bass und Soundqualität - nichts rauscht oder brummt. Auch die Lautstärke kann man einfach einstellen indem man den Kreis in der Mitte umrundet, ziemlich fancy. Die Box geht ziemlich laut, ich denke, dass sie super für kleinere Partys und Co. geeignet ist.
Ich habe die Box nun ca. etwas mehr als einen Monat und habe sie jedes Wochenende laufen und musste den Akku außer bei der ersten Inbetriebnahme noch nicht aufladen. Also er hält was Amazon verspricht.


Zubehör:

  • USB-Kabel zum Aufladen
  • Transportbeutel
  • div. Anleitungen (auch auf Deutsch)

Ich kann euch die SoundBox von DOSS nur wärmsten und mit gutem Gewissen empfehlen. Also fallst ihr einem Musikliebhaber eine Freude machen wollt, hier wäre eine Idee.


Kauft ihr eure Geschenke auch lieber online? Hasst ihr den Einkaufsstress auch so?

Schönen Advent,
Eva





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasse mir hier gerne einen Kommentar. Danke! ♡