Mittwoch, 16. November 2016

[Review] Sleek i-Divine "Goodnight Sweetheart" Palette

Darf ich euch vorstellen? Eine der wohl schönsten Paletten. Die Sleek i-Divine "Goodnight Sweetheart" Palette.
Ich muss ja ehrlich zugeben, von den i-Divine Paletten hat mich bis jetzt nie eine so richtig angesprochen. Als ich dann aber eines Tages bei der lieben Kerstin dieses wunderschöne Schmuckstück entdeckte, war es um mich geschehen. Ich wurde nur allein von den Farben komplett angefixed. 

Leider ist diese Palette aus einer Limited Edition und war zu dieser Zeit nur im Online Shop von Sleek erhältlich, also gab ich mir einen Ruck und überredete meinen Liebsten mir bitte diese Palette zu bestellen. (hab nämlich keine KK, höhö) und zwei Wochen später erreichte mich das Päckchen. Aber nun zur Palette.

Verpackung

Schon allein die Umverpackung sieht bezaubernd aus, passend zum Thema. Allgemein kann ich sagen, das die Palette und die Verpackung sehr auf das Thema "Romantik" abgestimmt wurden. Zwar ist die Palette selber, wie die anderen i-Divines, schwarz,  jedoch ziert am unteren Rand ein rosa Schriftzug mit dem Titel der Limited Edition "Goodnight Sweetheat".


Farben 

Die Farben sind alle sehr warm gehalten. Die Farbauswahl geht von beerigen bis hin zu natürlichen Erdtönen. Von den zwölf Tönen sind zwei mit einem matten Finish und zwei in einem Duo-Chrome Finish, was das ganze noch umso schöner macht. Der Schimmeranteil ist nicht zu grob, sodass alles noch schön natürlich wirkt. In Sachen Swatches ablichten bin ich leider noch etwas ungeübt aber hier kann euch gerne die liebe Ramona mit ihrem Beitrag weiterhelfen.

Qualität

Ich hab ja von den Sleek Paletten bis jetzt nur gutes gehört und konnte mich nun auch selber davon überzeugen. Die Farben sind auch ohne Base schon super pigmentiert und beim Auftrag krümmelt und verschmiert nichts. Auch von der Haltbarkeit wurde ich überzeugt.


Sleek Make-Up Online Shop

Der Bestellvorgang bei Sleek ging ganz einfach und unkompliziert. Jedoch sollte man hierzu Besitzer einer Kreditkarte sein aber da mein Freund mir seine geborgt hat, war auch das kein Problem.
Mit hohen Versandkosten muss man rechnen, bei mir kamen nach den 10,49€ für die Palette noch für den Versand nach Österreich so ca. 5€ drauf aber die waren es mir Wert. 
Soweit ich gelesen habe liefert das Unternehmen von Großbritannien weg, bis zu mir dauerten es dann ca. 2 Wochen (7-15 Tage wurden angegeben). 
Alles in allem kann ich es jedem Verrückten wie mir nur empfehlen. Schaut euch ruhig im Shop um, hier bekommt man einige Schätzchen, dies bei uns (noch) nicht gibt.
Edit: die Palette ist nun auch über Amazon erhältlich.

Fazit

Diese Palette trifft wirklich ihr Thema, ganz zart und romantisch haucht sie jedem ein "Goodnight Sweetheart" hinein. Definitiv ein neuer Favorit von mir.

Wie findet ihr die Palette und ihre Farben? Kanntet ihr sie bereits?

Liebe Grüße,
Eva

Kommentare:

  1. Wow, die Palette von Sleek sieht echt toll aus. Ich besitze die "Au Naturel" Palette von Sleek und mag sie ganz gerne. Leider greife ich eher selten zu Lidschatten, da ich Schlupflider habe. :( Liebe Grüße, Anna <3

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Palette ist ein Traum! Sie kommt direkt auf meine Wunschliste *_*
    Ich habe von Sleek die "oh so special" Palette.

    Alles Liebe, Anne
    www.basiccouture.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Hinterlasst mir hier gerne einen Kommentar. Danke! ♡