Freitag, 10. Februar 2017

[Friday is for Lashes] Max Factor X "Masterpiece Transform Mascara"


Hallo und herzlich Willkommen zu einem neuen "Friday is for Lashes" Post.
Heute möchte ich euch eine Mascara von Max Factor X vorstellen. Ich persönlich kaufe selten etwas von dieser Marke aber diese Mascara hat es mir angetan - lest selbst.


Max Factor X "Masterpiece Transform Mascara"

Das sagt Max Factor:
"Die revolutionäre Masterpiece Transform Mascara umhüllt jede Wimper mit besonders viel Volumenformulierung und sorgt so für einen sofortigen Wow-Effekt. Dunkler, voluminöser und noch dramatischer.
  • Dank der schmalen Bürste wird der Kontakt mit den Wimpern maximiert 
  •  Das Bürstchen fächert die Wimpern auf und definiert sie
  • Die kurzen Borsten umhüllen mit reichlichen Volumenformulierung jede einzelne Wimper 
  •  Das Ergebnis sind beeindruckend voluminöse Wimpern"
Preis dm Österreich 9,95€ 

Meine Wimpern ohne Mascara:
- normale Länge, nicht zu kurz
- stehen in alle Richtungen
- nicht genug dicht
- Farbe: Braun mit hellen Spitzen





Mein Holy Grail sollte
+ meine Wimpern schön trennen
+ nicht verklumpen
+ nicht zu flüssig sein
+ Länge geben
+ schönes Volumen 
+ verdichten
+ nicht krümeln
+ schwarz sein und
+ im Besten Fall wasserfest 
Das macht diese Mascara
- werden schön getrennt
- kann verklumpen
- tolle Konsistenz
- gibt Länge 
- krümmelt nicht
- verdichtet
- färbt meine Wimpern schwarz
- hält richtig gut



Das sagt Eva:

Bei dieser Mascara wurde ich durch das Bürstchen aufmerksam gemacht. Ich wollte einfach mal testen, was dieses kegelförmige Ding so kann und war überrascht.

Das Bürstchen ist wie gesagt etwas spitz zulaufend und mit seinen feinen Borsten wie ein Fächer aufgebaut. So kommt man gut an alle Wimpern, auch an die im Innenwinkel und an dem unteren Wimpernkranz.

Die Mascara selber ist nicht zu flüssig, schön fest genug um damit zu arbeiten, allerdings kann es mal passieren, das ein paar Patzer mit rauskommen und die Wimpern so etwas verklumpen.

Die Wimperntusche gibt den Wimpern Länge, Definition und Volumen und hält auch noch super ohne das sie wasserfest ist. Die spezielle "Volumenformulierung" wäre mir hier jetzt nicht extra aufgefallen.

hier beide Wimpern getuscht


Fazit:
Ich finde, hier sieht man den Unterschied. Die Wimpern werden schön lang und definiert. War nicht ohne Grund auch schon in meinen Favoriten zu finden. Ich werde mir definitiv noch andere Wimperntuschen der Marke ansehen.

Kanntet ihr die Mascara bereits? Wie ist eure Meinung zu dieser?

Eva 

Kommentare:

  1. Diese Mascara habe ich auch in meiner Sammlung, bisher aber noch nie ausprobiert, da ich einfach immer so viele offen habe :D
    Sie klingt so wirklich gut und das Ergebnis gefällt mir auch sehr gut. Man sieht wirklich einen Unterschied, aber es sieht immer noch sehr natürlich aus wie ungetuscht, das is immer praktisch =P

    Also bei mir bräuchtest du keine Angst haben, ich schreibe nichts zur genauen Story, sondern nur oberflächlich wie er mir schauspielerisch und so gefällt. Mag das nämlich immer nie zu spoilern :D Aber viel Spaß.
    Premieren sind wirklich super =) Bei "Bridget Jones' Baby" war ich ja auch schon auf der Ladies First Preview, war auch ein super Abend.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne doch =)

      Dankeschön, werde ich haben =) Ich probiers mal :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Diese Mascara von Max Factor besitze ich auch und ich bin sehr zufrieden mit ihr. Generell mag ich die Mascaras von Max Factor sehr gerne. :)

    Liebe Grüße

    Anna <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sollte auch mal öfter ein Auge auf die Marke werfen.
      Liebe Grüße ♡

      Löschen
  3. Du probierst ja echt oft neue Mascaras aus :)

    LG Binara

    AntwortenLöschen
  4. Wow, der Unterschied ist wirklich sichtbar! Das Bürstchen gefällt mir auch sehr. Wenn ich irgendwann mal meinen Wimperntusche-Berg hier aufgebraucht habe, schaue ich mir die mal näher an!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  5. Das Ergebnis ist natürlich & toll, für mich wäre es leider etwas zu wenig aber für die unteren Wimpern wäre die Mascara bei mir super :).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Schaut wirklich gut aus. Trägst Du kein Augen-Make-up, nur Mascara Eva? Ich hab ungefähr vier im Gebrauch und wechsle je nach Stylingwunsch.
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nur die Mascara. Ich wechsel auch meistens ab.
      Liebe Grüße ♡

      Löschen
  7. Diese Mascara schein echt gut zu sein. Das Ergebnis gefällt mir gut.

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
  8. Von der Macsara habe ich bisher nur gutes gehört. Leider kann ich auf deinen Bildern jetzt nicht so gut erkennen wie das Ergebnis aussieht. Mit Makroobjektiv könnte man das Ergebnis sicherlich super darstellen. Ansonsten eine tolle Review

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Moni für den Tipp! Fotografiere aktuell noch mit meiner Handykamera aber ich spare schon auf etwas hochwertigeres. Liebe Grüße ♡

      Löschen
  9. So ein toller Bericht!

    Danke Dir für die Vorstellung!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    AntwortenLöschen
  10. Ich kannte die Mascara bisher nicht, finde sie aber auch sehr überzeugend! Du siehst echt süß aus auf den Bildern :)
    Liebe Grüße!
    LIANA LAURIE

    AntwortenLöschen
  11. Das klingt gut. Die habe ich auch, aber noch nicht ausprobiert.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen

Hinterlasst mir hier gerne einen Kommentar. Danke! ♡