Donnerstag, 16. März 2017

All Time Favorites


Ihr habt bestimmt auch solche Produkte, zu denen ihr immer wieder greift, auf die ihr vertrauen könnt und die immer wieder nachgekauft werden aber denen ihr trotzdem zu wenig Aufmerksamkeit schenkt, weil sie einfach zu eurer Routine gehören?

Ich habe auf jeden Fall einige All-Time-Favorites bei mir zu Hause und denen möchte ich heute für ihre guten Dienste danken und ihnen in diesem Post meine volle Aufmerksamkeit schenken.


Trockenshampoo von Batiste


Könnt ihr es noch sehen? Die Trockenshampoos dieser Marken müssten euch schon bekannt vorkommen, den ihr findet sie laufend in meinen Aufgebraucht Posts.

Ich bin wirklich froh darüber, dass man sie nun auch bei uns ganz einfach in der Drogerie bekommt. Früher bestellte ich sie mir bei  Amazon oder notino.at.

Ich finde, dass dieses Produkt seinen Hype wirklich wert ist, denn es macht einen richtig guten Job und schont meine Haare. Auch über einen bleibenden Grauschleier kann ich mich nicht beschweren. Die Farbvariante habe ich nicht getestet, mir reicht die Variante ohne Farbe vollkommen. Was ich auch positiv finde ist, dass hier meiner Meinung nach keine Erstickungsgefahr droht, sollte man auch erwähnen.



Neutrogena "Deep Moisture" Bodylotion


Etwas abgeschnitten und einsam kommt meine allerliebste Bodylotion daher. Ich weiß gar nicht, die wie vielte Flasche das schon ist aber ich kaufe sie seit Jahren immer wieder nach. 

Ich leide zwar nicht an richtig trockener Haut, trotzdem versorgt sie meinen Körper mit genau der richtigen Pflege und ich fühle mich nach dem Eincremen nicht übergepflegt. Ein großer Pluspunkt ist, dass sie richtig schnell einzieht, dass brauche ich einfach. 

Richtig klasse finde ich auch die Verpackung, wie praktisch ist bitte der Pumpspender? Mit einem Pumpstoß hat man eine passende Menge an Produkt, reicht bei mir für die Beine. Außerdem muss man besonders zum Ende hin nicht wie wild herumdrücken um den letzten Patzen noch raus zubekommen.


Aveo Nagellackentferner

Diesen Nagellackentferner von Aveo hatte ich euch schon mal in einer meiner Favoriten vorgestellt und ich liebe noch immer. Durch Zufall griff ich damals im Müller zu diesem und bin bis heute begeistert von dem Produkt. Noch nie hat ein Nagellackentferner den Nagellack so schnell, sauber und schonend von meinen Nägeln entfernt wie dieser und noch dazu riecht er angenehm.

Colgate "Pro Gum Health" Zahnpasta

Kennt ihr auch schon von diversen Aufgebrauchtposts und meiner Abendroutine. Meine allerliebste Zahnpasta, die hält was sie verspricht. 
Ich bekomme bei anderen Zahnpastas schnell man Zahnfleischbluten, was bei dieser hier nicht der Fall ist. Außerdem hat mein Zahnfleisch aufgehört sich zurückzubilden, was natürlich ein riesen Pluspunkt ist für mich als Zahnarztschisser. (wollt ihr mal einen Post über Zahnarztangst?) 
Der Geschmack ist auch angenehm, genauso wie die Konsistenz der Pasta.



Garnier Mizellen Reinigungswasser & 2in1 Make-Up Entferner

Ich muss schon sagen, ich bin ein großer Fan der Marke Garnier, besonders ihre Abschminkprodukte haben es mir angetan.

Das Mizellenwasser verwende ich schon seit Markteinführung und bin wirklich begeistert davon. So gründlich und schonend wurde meine Gesicht selten von Make-Up entfernt. Richtig cool finde ich dieses XXL Format, bin gespannt wie lange ich damit wohl auskommen werde.

Den AMU Entferner kaufe ich auch schon lange nach und wie ihr seht ist auch dieser schon wieder fast leer. Ich bin einfach ein Freund von ölhaltigen Entfernern und muss sagen, dass dieser hier trotz zwei Phasen keinen unschönen Ölfilm hinterlässt und das Make-Up, selbst wasserfeste Mascara, gründlich entfernt.



All-Time-Beauty Favoriten

Kennt ihr auch schon aus meinen aufgebrauchten Produkten, mein bislang allerliebstes Puder. Ich verwende das Compact Powder von Manhattan Clearface schon seitdem ich mich Schminke und bin begeistert von seiner Deckkraft. Es hält bei mir richtig lange und deckt auch noch Hautunreinheiten super ab. 

Die Catrice Prime & Fine Eyeshadow Base ist auch ein kleiner Holy Grail von mir. Ich bin ein großer Fan von der Konsistenz und der Farbe, ein schöner neutraler Ton, der sich sehr gut verblenden lässt. Mein Lidschatten hält darauf richtig gut und wird auch noch einmal intensiviert. Zurzeit brauche ich zwar gerade eine Probe von der Urban Decay Primer Potion auf aber muss sagen, ich erkennen keinen Unterschied außer dem Preis zur Base von Catrice.

Zu guter letzt ein weiteres Produkt von Catrice über das ich noch nie gesprochen habe, meinen Made To Stay Kajal in schwarz. Ich verwende ihn eigentlich immer für die obere Wasserlinie und lasse somit meinen Wimpernkranz etwas voller aussehen. Falls ich mal Lust habe trage ich ihn auch noch auf der unteren Linie auf. Der Halt ist wirklich bombastisch, Abends wenn ich mich abschminke ist er noch immer an der gleichen Stelle wie morgens. Große Empfehlung meinerseits.

Das war nun genug Aufmerksamkeit für meine All Time Favorites. Habt ihr auch solche Produkte auf die ihr schwört? 

Eva 






Kommentare:

  1. Freut mich, dass dir die Tasche auch so gut gefällt =)
    Echt sehr chic und trotzdem auch lässig irgendwie.

    Da hast du ein paar tolle All Time Favorites =)
    Batiste scheint echt super zu sein. Habe da ja auch 2 Produkte, aber selber noch nicht ausprobiert :D Mama sagt aber auch, die sind super.
    Das Garnier Mizellen Reinigungswasser mag ich auch total gerne, vor allem hat man da auch echt lange was davon bei der großen Größe.
    Hatte früher auch öfters mal Manhattan Puder, fand das immer super gut.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Duft is auch echt toll, genau meins =) Ja so ein Sale is einfach praktisch :D

      Löschen
    2. Das stimmt, das Wochenende war nicht mehr so dolle, wobei gestern Nachmittag war es hier sogar etwas sonnig =)
      Eis hatte ich auch so schon dieses Jahr *lach*, jetzt zum guten Wetter gabs die Erdbeeren im Stadtpark =)
      Ich hatte bisher auch immer normale In Ear-Kopfhörer, die eben bei Geräten wie Handy oder Tablet dabei waren. Zu dicke Kopfhörer mag ich nicht, daher bin ich über meine Wahl nun sehr froh, sie sind zwar groß, aber nicht so fett wie jetzt andere Modelle. Das is schade.
      Bass is für mich auch das Wichtigste, mag das einfach, da kann ich richtig schön abschalten =)
      Das ging wirklich einfach :D Dankeschön.
      Danke dir auch eine schöne Woche und liebe Grüße

      Löschen
    3. Batiste kann ich dir wirklich empfehlen.
      Ja da muss ich wahrscheinlich das ganze Jahr kein Mizellenwasser mehr kaufen. :)

      Löschen
  2. Ich nehme das Batiste nicht für mein Styling, weil ich durch meine Naturlocken ohnehin immer ein mega Volumen habe. Aber es soll schon das Beste sein, stimmt.... und wenn die Lieblingssachen aus dem Sortiment gehen, ist man totunglücklich, nicht wahr? Ich habe oft das Problem, dass es keine Foundation gibt, die zu meinem dunklen Teint passt. Anders als üblich, ist es in meinem Fall nämlich so, dass die dunkelste Nuance noch zu hell ist. :) Momentan hab ich ein Anti-Aging-Make-up von Marbert. Schöner Karamellton, passt genau. Ich heule, wenn der mal gehen muss.
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja und wie.. und wenn man es erst zu spät mitbekommt und nichts mehr horten kann..
      Das mit der Foundation ist auch immer so ein Problem, ich habe jedoch meistens das Glück, dass mir der hellste Ton passt. Ich hoffe auch für dich, dass dir dein Make-Up noch lange bleibt. Liebe Grüße ♡

      Löschen
  3. Die Trockenshampoos von Batiste finde ich auch super und das Garnier Mizellenwasser gehört ebenfalls zu meinen Favoriten. :D

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

    AntwortenLöschen
  4. Die Trockenshampoos von Batiste sind wirklich super, die benutze ich auch schon seit Jahren :)

    hübscher Post!

    ♥, Chloé

    AntwortenLöschen
  5. Von Aveo habe ich mir neulich auch einen Nagellackentferner gekauft, mal schauen, ob ich ihn auch so gut finde :)
    Ich kaufe wenige Sachen nach, aber z.B. beutze ich immer das Puder von Alverde oder Alterra.

    LG Binara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oft hat man ja auch noch so viel zum Testen zu Hause, da kommt man gar nicht zum Nachkaufen.
      Liebe Grüße ♡

      Löschen
  6. Batiste ist für mich auch ein absoluter all-time-favourite. Das Clearface Puder habe ich so mit 15 auch verwendet, aber dann ist es irgendwie von meinem Radar verschwunden... vielleicht sollte ich ihm mal wieder eine Chance geben?

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich benutze das Puder auch schon ewig und wechsle schon mal ab aber irgendwie greife ich doch gerne wieder dazu. ♡

      Löschen
  7. Sehr schöne Favoriten! Den Puder von Manhattan verwende ich aktuell auch wieder sehr gerne.

    AntwortenLöschen
  8. Ja, ich habe auch einige Produkte, die ich immer wieder nachkaufe und regelmäßig leere.
    Batiste Trockenshampoo in diversen Ausführungen gehört auf jeden Fall dazu. Das mag ich schon lange sehr gerne und es hat sich gegen andere Trockenshampoos durchgesetzt.

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich probierte mich bei Trockenshampoos auch durch, jedoch hinterließen andere immer bei mir einen unschönen Grauschleier..

      Löschen
  9. Ich mag die Batiste Trockenshampoos sooo gerne, ich mag zwar auch das von Balea, aber was der Duft betrifft, schlägt kein Trockenshampoo die von Batiste.
    Von den Zahnpastas her verwende ich auch sehr gerne die von Colgate.
    Ich benutzte keine farbigen Puder aber von diesem Manhattan Puder habe ich schon sehr oft positives gehört.
    Die Neutrogena Bodylotion hat mich jetzt sehr neugierig gemacht :D.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir hier gerne einen Kommentar. Danke! ♡