Dienstag, 9. Mai 2017


Wie jedem Monat zeige ich euch auch im März meinen Beautymüll.
Schauen wir mal was im vergangenen Monat April so zusammengekommen ist.
ACHTUNG ÜBERLÄNGE!


Dove Original Deo
Diese Deo hat mir an sich sehr gut gefallen, der Schutz hätte länger anhalten können, immerhin enthält es Aluminium.
Der Duft war genau meins, schön pudrig frisch.
wird nicht nachgekauft


Herbal Essences "Schimmernde Farbe" Shampoo
Erinnert ihr euch noch an die alte Herbal Essences Werbung? Ich muss sagen, genau so habe ich mich unter der Dusche gefühlt. Der Duft des Shampoos ist der Wahnsinn und genau so auch die Pflegewirkung, hier speziell für coloriertes Haar. Meine Farbe glänz nach wie vor richtig schön und ich bin froh, dass ich mir das Shampoo in der Retro Edition geholt habe.
wird nicht nachgekauft, habe bereits ein anderes aus der Edition zu Hause

Treaclemoon "Wild Cherry Magic"
Mal wieder ein Mini von Treaclemoon, die Standardflasche ist mir einfach zu groß. Natürlich konnte ich alter Kirschfan hier nicht vorbei, mir gefiel es sehr gut, jedoch haute es mich nicht so um, dass ich es mir in groß holen würde.
wird nicht nachgekauft


Balea "Creme Öl Dusche"
Holte ich ursprünglich für meinen Freund und seine empfindliche Haut. Falls du das liest, danke - mir hats gut gefallen. Es hatte einen tollen Pflegeduft und auch eine Wirkung konnte ich erkennen, hier ersparte ich mir das eincremen hinterher.
wird vielleicht nachgekauft


Batiste Dry  Shampoo "Floral Essences"
Wie immer, Wirkung und Duft top - angenehm blumig.
bereits nachgekauft


Colose Tonique Astringent
Kennt ihr Colose? Ich kannte die Marke lange nicht, bis mich eine Freundin darauf aufmerksam machte. Das Gesichtswasser ist mit Rosenwasser angereicht und reinigt die Haut richtig gut. Ich verwendete es statt Mizellenwasser und es entferne das restliche Make-Up gründlich. Falls ich mal wieder zu meiner "Kontaktperson" komme, werde ich es mir erneut holen.
wird nachgekauft

Müsli Mousse Maske
Diese Maske funktioniert wie der Name schon verrät wie ein Müsli, man gibt zum Pulver einfach etwas Milch oder auch Wasser hinzu und schmiert sich die Pampe ins Gesicht.
Ich konnte dadurch keine besondere Wirkung erkennen, war ganz nett.
wird nicht nachgekauft


Garnier Skin Active "Hautklar 3 IN 1 Anti-Mitesser"
Dieses Waschgel kennt ihr bereits aus meinen alten Favoriten, hier testete ich es gerade mal eine Woche und konnte noch kein richtiges Feedback abgeben, nun ist es aber leer. Ich fand den Geruch etwas aggressiv und auch das schwarze Gel war mir nicht geheuer und hinterließ eine ziemliche Sauerrei. Die Pflegewirkung hingegen war ganz gut, im Gegenteil zum Geruch nicht aggressiv. Jedoch war dieses Gel auch kein Wundermittel.
wird nicht nachgekauft

Maybelline Augen-Make-Up- Entferner
Kennt ihr bereits, entfernte ganz gut, jedoch reizte es meine Augenpartie ein wenig.
wird nicht nachgekauft


Garnier Skin Active Hydra Bomb Tagescreme
Kennt ihr auch bereits aus meinen Favoriten und ist noch immer ein Favorit von mir. Die Creme spendet ausreichend Feuchtigkeit und zieht schnell ein - perfekt als Make-Up-Grundlage, da sie das Gesicht auch nicht fettig aussehen lässt. Für den Sommer werde ich mir allerdings eine neue zulegen, da diese hier keinen LSF enthält.
wird  nachgekauft




Essie "Good To Go" Topcoat
Ebenfalls ein alter Favorit - trocknet schnell und lässt den Nagellack lange halten.
wird nachgekauft


L'oreal Mega Volume "Miss Hippie" waterproof
Diese Mascara habe ich euch in einem "Firday Is For Lashes" Post schon einmal vorgestellt. Ich fand die Mascara sehr gut, besonders im Alltag. Jedoch hat sie sich leider nicht zu einem meiner Favoriten gemausert.
Meine komplette Review könnt ihr im Beitrag nachlesen.
wird nicht nachgekauft


Urban Decay Eyeshadow Primer Potion
Diese kleine Größe der gehypten Primer Potion durfte bei Douglas mit. Ich muss sagen, ich verstehe den Hype - sie ist etwas fester als mein alter Favorit von Catrice, was ich jetzt auch vermisse. Jedoch ist sie es mir nicht wert über 10€ für einen Primer auszugeben, deshalb bleibe ich bei meiner Catrice Base.
wird nicht nachgekauft


LOOK by BIPA "Drama Doll Mascara"
Auch diese Mascara habe ich euch in diesem Beitrag vorgestellt und meine Meinung hat sich nicht geändert. Eine ganz tolle Mascara für den Alltag, macht ein schönes Ergebnis und hält den ganzen Tag.
wird eventuell nachgekauft


Maybelline "Der Löscher Auge" Concealer
Auch ein sehr gehyptes Produkt, auf das ich auch neugierig war. Wie ihr aber vielleicht entdecken könnt habe ich den Schwammappliaktor abgenommen, da es mir mit der Zeit zu unhygienisch wurde. Das Produkt an sich ist aber wirklich gut - top Deckkraft und top Halt. Jedoch hat mir wie gesagt die Applikation nicht zugesagt.
wird nicht nachgekauft


Manhattan "Endless Perfection Foundation"
Hach meine liebste Foundation bis jetzt, lange nicht benutzt und bis zum Ende dann geliebt, noch mehr als die Catrice HD Liquid Coverage Foundation, habe ich euch auch in einer meiner Favoriten gezeigt. Diese hier macht ein tolles Hautbild, hat eine schöne Deckkraft und eine tolle Farbauswahl. Außerdem mattiert sie das Gesicht schön.
wird eventuell nachgekauft


Essence "The Little X-Mas Factory" Handcreme
Ich fand die Aufmachung der LE ganz hübsch und deswegen durfte diese Handcreme für unterwegs miteinziehen. Jedoch wurde ich von der Pflegewirkung her nicht wirklich umgehauen und sie hinterließ auch einen klebrigen Film auf den Händen. Den keksigen Duft fand ich ganz ok, brauche ich jedoch nicht immer.
wird nicht nachgekauft

Neutrogena "Sofort einziehende Handcreme"
Kennt ihr bereits, meine allerliebste Handcreme.
wird nachgekauft


AVEO Nagellackentferner acetonfrei
Selbiges wie oben, alter Favorit jedoch mit neuer Duftrichtung
wird nachgekauft


Rexona "Pure Fresh" Deo
Ich fand das Deo ganz Ok, auch vom Frischegefühl her. Jedoch komme ich bei diesen Compressed Dosen nicht mit dem Sprühknopf klar, das erschwert den Auftrag ein wenig. Den Duft fand ich aber ganz schön - wie der Name schon verrät - frisch.
wird nicht nachgekauft


 Badezusätze
Zuletzt zeige ich euch noch kurz meine aufgebrauchten Badeprodukte. Von den beiden Badesalzen bin ich ein Fan, das konntet ihr vielleicht aus meinen alten Empties herauslesen.

Die beiden Kneippöle stammen aus einem Set und ich mochte sie sehr gerne, jedoch würde ich sie mir nicht in Groß zulegen.

Das Granatapfel & Aronoiabeere Schaumbad von Tetesept fand ich ganz ok, machte viel Schaum, jedoch würde ich mir das Schaumbad in einer anderen Duftrichtung zulegen.


So, dass waren wieder meine aufgebrauchten Produkte für den Monat April, ich hoffe ihr seit bis zum Schluss drangeblieben. :)

Was habt ihr so platt gemacht? 

Eva 

Kommentare:

  1. Ohja ich finde Frühstück im Hotel immer so lecker, die ganze tolle Auswahl und von allem etwas =)

    Da hast du wieder einiges aufgebraucht, bei mir is auch ein wenig was leer geworden, aber so viel nicht :D
    Das Dove Deo hab ich auch, mag es ganz gerne, aber ja könnte länger halten. Das Treaclemoon Einhorn-Zeug habe ich auch, finde es ganz ok, aber haut mich auch nicht um. Die Garnier Tagescreme klingt super =) Die Badezusätze sehen super aus, vor allem das Tetesept Sinnlichkeit hatte ich auch mal als einen Portionsbeutel und das fand ich mega.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wirklich toll und immerhin besser später als nie. Genau so sehe ich das auch =P Liebe Grüße

      Löschen
  2. Da hast du einiges aufgebraucht :).
    Schade das dir das Dove Deo nicht gefällt, ich habe mir eins von Dove gekauft & bin sehr gespannt wie ich es finde.
    Herbal Essences vermeide ich seit Jahren durch viele negative Gründen.
    Ich liebe die batiste Trockenshampoos, das Floral Essences habe ich noch nicht getestet, werde ich aber sicherlich auch mal tun, ich liebe die Düfte auch sehr.
    Den Maybelline Augen-Make-Up- Entferner liebe ich, der bekommt meine wasserfesten Mascaras sehr gut runter. Bei mir reizen die Augen davon nie, schade das er deine Augen reizt, ich finde er ist neben den von Rival de Loop, der beste Entferner.
    Den Urban Decay Eyeshadow Primer Potion mag ich überhaupt gar nicht, ich finde der Lidschatten verschmiert einfach nur davon, total schade, ich habe mir durch den Hype die große Größe gekauft, jetzt liegt dieser einfach nur rum.
    Und die Badezusätze kann man immer gebrauchen, da wechsel ich auch sehr gerne ab :).

    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deswegen habe ich bei der Base die kleine Größe gewählt, ich glaube dir, dass das ärgerlich ist, ist ja immerhin nicht billig das Teil.
      Deine Einstellung zu Herbal Essences finde ich interessant.
      Bei Badezusätzen wechsel ich auch gerne mal ab. ♡

      Löschen
  3. Hey liebe Eva,
    klar bin ich dran geblieben. :) Das Rexona ist mein Lieblings-Deo, es hält soo lange. Dove mochte ich auch vom Duft her, aber leider wirkt es nicht bis zum Abend bei mir. Der gute alte essie good to go, ist wirklich super.
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  4. Da ist ja ne Menge leer geworden. Dieses Rexona Deo kaufe ich mir immer wieder nach. Bin zufrieden damit. Und das treaclemonn Duschgel mag ich auch sehr gerne.

    AntwortenLöschen
  5. Wow, da hast du ja einiges leer bekommen.
    Hihi, bei mir wurde auch die kleine Treaclemoon Cherry Dusche leer.

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
  6. Wow da ist einiges leer geworden. Den Löscher mochte ich ,nicht nur wegen dem Applikator, gar nicht. Das Herbal Essence Duschgel in der LE habe ich noch unbenutzt im Schrank stehen 🙈

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Produkt von Maybelline an sich fand ich richtig gut. Liebe Grüße ♡

      Löschen
  7. Hui, ganz schön viel :) Das Winterbeerenbad hatte ich auch und fand es sehr gut. Die Müslimaske habe ich ebenfalls, aber noch nicht ausprobiert.

    LG Binara

    AntwortenLöschen
  8. Wow, so viel aufgebraucht - sehr fleißig! :D

    Schade, dass dich die Badezusätze nicht wirklich überzeugen konnten .. Ich liebe Kneipp und tetesept!

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir hier gerne einen Kommentar. Danke! ♡