Dienstag, 9. Januar 2018

Und das war es auch schon wieder mit 2017, ich hoffe ihr hattet einen guten Start ins neue Jahr. Das Jahr ist vorbei und jeder blickt auf 2018 und auf neue Chancen, die sich dadurch ergeben. Ich möchte trotz allem noch einmal einen Blick auf 2017 werfen und der Vollständigkeithalber noch Bilanz aus meinen toDos ziehen.

Finanzen & Organisation

Online Sparen Konto erhöhen  01/01
ein Monat ohne Online Shopping 01/01
nur mehr einmal im Monat in der Drogerie einkaufen 08/12
monatliche Buchführung (Monify) 02/12
monatliches Budget festlegen und auch einhalten 00/12
einmal im Jahr spenden 01/01
Lohnsteuerausgleich 01/01
Handytarif wechseln 01/01
Urlaubssparkonto einrichten 01/01
für jeden nicht erfüllten Punkt 2€ auf Online Spar Konto überweisen 30/30 


Haushalt & Ordnung

aussortierte Bücher hergeben 00/01
alle Fenster putzen 05/05
Auto waschen 00/02
Mama's Kochbücher sortieren 00/01
Dokumente neu ordnen 00/01
neue Rezepte ausprobieren 04/04 (Pinterest mein Freund)
Pizzastein testen 01/01


Familie & Freunde

mind. einmal im Quartal etwas mit meinen alten Freundinnen unternehmen 04/04
mit meiner Mama in die Therme fahren 00/01
Kuchen für meine Oma und für das Büro backen 02/02
Brunchen 01/01
meinen Schokobrunnen starten 01/01
ans Meer fahren 01/01
Mädlstrip 00/01
Geburtstagsurlaub in Erding 01/01
Massage gönnen 01/01
nach Innsbruck fahren 00/01
einen Christkindlmarkt in einer anderen Stadt besuchen 01/01
für Mama ein Smartphone kaufen 01/01


Persönliche toDos

Blutspenden 02/02
Routine in meine Ernährung bringen 08/12
10kg abnehmen 08/10
mind. 2x in der Woche ein Workout 11/12
auffälligere Lippenstifte tragen 06/12
Lippenstift aufbrauchen 00/01
Bücher lesen 09/12
Passwörter ändern 00/01
E-Mail Account neu strukturieren 01/01
auf Instagram die 500 knacken 260/500
eigenes Gemüse am Balkon 01/01
Lampe im Büro auswechseln 00/01
mit Yoga beginnen 01/01
Detox Tag 01/01
erst wieder Kleidung shoppen nachdem ich mein Zielgewicht erreicht habe 00/01
in gewohnten Restaurants was neues probieren 09/12
Alkohol, Süßigkeiten & Chips fasten 01/01
Vorhänge aufhängen 01/01

Shopping

Toaster 01/01
Personenwaage 01/01
Dimitri Vegas & Like Mike Album 01/01
Shades of Grey 2 Soundtrack 01/01
optische Sonnenbrille 01/01
neue Brillengläser 00/01
Pediküre 00/01
Spiegelreflexkamera 00/01
Balkonmöbel 01/01
Garderobe 01/01
Vorhänge 01/01
Küchenmaschine 00/01
neuer Duschkopf 00/01
Chucks in bordeaux 00/01
Sodastream 01/01
Beautylight 00/01
neue Winterjacke 01/01
neue Winterstiefel 01/01
Decke mit Ärmel 00/01
Nicer Dicer 01/01
Becca x Chrissy Palette 01/01
Grillpfanne 01/01

Beruf & Karriere

Überstunden leisten und dafür ZA nehmen 11/11
mich mehr mit html beschäftigen und auch anwenden 00/01
Zertifizierung bestehen 01/01
neuen Weg einschlagen 00/01

Für 2018 wird es keine toDo Liste mehr geben, ich habe irgendwie denn Sinn daraus verloren. Jedoch möchte ich euch in einem neuen Post in mein 2018 einsicht geben, damit ihr wisst, womit ich mich beschäftigen möchte.

Macht das beste aus 2018!

 Eva♡

Kommentare:

  1. Da hast du ja doch einiges für dich abhaken können.
    Ich bin ja eher nicht so der Fan von Vorsätzen und mach das schon ewig nicht mehr.
    To-Do Listen gibt es aber durchaus, aber das sind dann eher so alltägliche ;-)

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Faye, ja jeder wie er möchte - ich bin da ein kleiner Freak :)

      Löschen
  2. Schön dass du auch ein Bellas-Fan bist =) Ja mein Favorit bleibt weiterhin Teil 1, danach Teil 2 und dann Teil 3. Trotzdem is es ein super Abschluss =)

    Eine tolle Liste und super, dass du einiges abhaken konntest.
    Ich sollte sowas auch mal machen, aber ich habe dafür ja jetzt auch sowas ähnliches :D Das Buch "Spring in eine Pfütze", da sind für jeden Tag Aufgaben und so drin.
    Ein Urlaubssparkonto brauch ich auch mal dringend =)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Mit Absenden eines Kommentars und bei Abonnieren von Folgekommentaren stimmst Du der Speicherung personenbezogener Daten zu. Weite Informationen findest du rechts →