Dienstag, 20. Februar 2018

Beauty Wishlist 2018

Wir schreiben das Jahr 2018 und auch in diesem Jahr habe ich mir zu Beginn Gedanken über Kosmetik und meine Wünsche gemacht. Ich bin zu einer "kleinen", feinen Liste mit Produkten gekommen die ich gerne einfach für mich kennen lernen möchte und ich mir dieses Jahr genauer ansehen möchte. Seid gespannt!


1. Urban Decay "Naked Ultimate Basics" Palette

Wie ihr bestimmt schon wisst liebe ich meine "Naked Basics 2" Palette über alles. Ich liebe einfach die Nudetöne darin, greife jedoch auch gerne mal zu etwas wärmeren Farben. Spätzünder wie ich bin habe ich darum ein großes Auge auf die "Ultimate Basics" geworfen mit schönen nude/rose Tönen sowie wärmeren Farben. Ich denke jedoch, dass ich sie mir gebraucht kaufen werde.

2. Too Faced "Sweet Peach" Palette

Die Marke "Too Faced" ist auch endlich bei Douglas Österreich angekommen. Schon lange liebäugle ich mit der "Sweet Peach" Palette, gerne würde ich sie mir aus reiner Neugier mal genauer ansehen und sehen, wie die Farben der Palette für mich performen. Ein Hingucker ist sie auf jeden Fall!


3. Too Faced "Better Than Sex" Mascara

Weiter gehts mit einer der wohl gehyptesten Mascaren und weiter geht es auch mit Too Faced. Die "Better Than Sex" Mascara ist ja in aller Munde, auch dank ihren vielversprechenden Namen. Ich hatte mal wieder nach langem Glück und darf diese Mascara für Douglas testen und somit kann ich diesen Punkt schon mal abhaken. In den nächsten Wochen findet ihr hier eine Review dazu.

4. Tarte "Aquacealer" Concealer

Dieser Concealer befand sich bereits letztes Jahr auf meiner Wunschliste und wurde noch immer nicht abgehakt. Der "Aquacealer" interessiert mich jedoch noch immer brennend, weswegen ich auf Kleiderkreisel & Co. Ausschau danach halten werde.

Ich habs irgendwie mit Concealern, auch dieser hier ist kein unbekannter auf meiner Wunschliste. Ich bin gerade dabei meinen "Pro Longwear" von MAC aufzubrauchen, danach würde ich gerne zum "Naked Skin" Concealer greifen. Heuer darf er gerne bei mir einziehen.

Bei einem Beitrag von der lieben Mareike wurde ich auf das Peeling von Clinique aufmerksam gemacht. Mindestens einmal in der Woche wird mein Gesicht gepeelt, zurzeit teste ich mich dabei durch das höherpreisige Angebot und möchte, nachdem ich mein Peeling von Origins aufgebraucht habe, gerne das "Exfoliating Scrub" von Clinique testen.

Meine Beauty Wishlist inkl. Update vom letzten Jahr findet ihr hier.
Bin schon gespannt wie das Update der Liste in einem halben Jahr aussieht.

Seid ihr auch ein Fan von solchen Wunschlisten? Was sagt ihr zu meinen Wünschen?

Eva 

Kommentare:

  1. Ohja ich liebe Garnier Masken auch =) Mach das, Tuchmasken kann man immer gut gebrauchen :D
    Ich höre die anderen beiden Soundtracks auch immer noch gerne und der Neu eis auch wieder toll =) Die haben schon tolle Musik für die Filmreihe gewählt.

    Eine tolle Wishlist, gefällt mir sehr gut =)
    Irgendwann möchte ich auch etwas von Urban Decay, die Naked Paletten sind ja immer und überall präsent, haben aber auch echt tolle Farben *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich bin ein Fan von UD, haben für mich einfach eine extrem gute Qualität. Danke Yasmina ♡

      Löschen
  2. Hallo Eva,
    ich liebe Wishlisten-Beiträge so sehr :)))
    Schöne Produkte dabei! Die Palette von TooFaced würde mich auch interessieren, bisher konnte ich mich aber nicht zum Kauf überreden, ich hab soooo viel Lidschatten daheim. Statt dem Aquacealer würde ich lieber ShapeTape testen, aber ich glaube, das wird mir immer zu teuer sein für einen Concealer...

    Liebe Grüße,
    Lieselotte von www.lieselotteloves.wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Lieselotte, ich möcht einfach mal nur gerne an der Sweet Peach Palette riechen :D

      Löschen

Hinterlasse mir hier gerne einen Kommentar! ♡
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden. Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist jederzeit möglich. Weitere Informationen findest du rechts →