Direkt zum Hauptbereich

Wishlist No. 2

Heute habe ich euch mal wieder meine aktuellen Wünsche zusammengefasst, eine solche Wunschliste gabe es denke ich das letzte und erste mal vor zwei Jahren. Meine Beauty Wishlists poste ich euch ja jährlich, heute sind mal wieder meine "praktischen" Wünsche dran - viel Spaß.


1. Anna Field Handtasche

Meine alte Handtasche von Liebeskind habe ich bereits gebraucht gekauft und nun gibt sie endgültig ihren Geist auf und sieht auch nicht mehr gut aus. Ich habe ewig nach DER TASCHE für mich gesucht, sie sollte schwarz und geräumig sein, jedoch nicht zu groß. Fündig wurde ich nach ewiger Suche auf Kleiderkreisel und Co. dann doch bei Zalando und habe mir dieses schöne Model bestellt. Die Tasche ist bereits in Verwendung und ich bin schon verliebt. Da ich mein Konsumverhalten etwas eingeschränkt habe habe ich mich umso mehr darauf gefreut und mich so für meine Gewichtsabnahme belohnt ;)

2. Fjällräven Rucksack

Ihr merkt, bei Trends hinke ich immer etwas hinterher und ergattere dann zu späterer Stunde gerne das ein oder andere Schnäppchen, dasselbe hier mit den Hipster Rucksäcken von Fjällräven. Ich besitze nur noch einen Rucksack und den habe ich mit vierzehn von meiner Bank bekommen. Da ich nun öfter verreisen möchte suche ich nach einem hochwertigeren Modell, eben auch geräumig und schlicht. Ich bin mir noch nicht sicher ob ich bei der Marke bleibe, wenn dann werde ich ihn mir aber sicher gebraucht zulegen. #secondhandaf #geizhals


3. 3/4 Sporthose

Wenn wir schon von Geizhals sprechen, ich habe mir im Sale eine Sporthose von Nike bei Zalando bestellt - man was hab ich mich auf das Päckchen gefreut. Da ich aktuell bis zu vier mal die Woche im Studio verbringe und es immer wärmer wird war ich auf der Suche nach 3/4 Sporthosen, in kurzen knappen Shorts fülle ich mich noch nicht so wohl. Neben dem Modell von Nike habe ich mir auch noch eine Hose von Even & Odd bestellt, die haben wirklich sehr gute Sportmode, tolle Passform!

4. DIY Kochbuch

ICH LIEBE KOCHEN! Meine Rezepte die ich auf Pinterest und Co. entdeckte packe ich mir immer in ein Word Dokument und drucke es dann aus für meine Kochmappe. Jedoch haben sich auch einige handschriftliche Rezepte angesammelt die ich gerne in diesem DIY Kochbuch sammeln möchte.

Mein Kindle könnte eine neue Hülle vetragen. Aktuell besitze ich eine Tasche für meinen E-Reader, bei meinem alten Tolino mochte ich aber meine Klapphülle, deshalb soll für mein Kindle Paperwhite ebenso eine Klapphülle einziehen, diese hier in rose sagt mir sehr zu, nur sind zurzeit viele Hüllen komischerweise für Österreich nicht verfügbar..

Zurzeit arbeite ich im Fitness an meiner Kondition und bin schon ein gutes Stückchen voran gekommen. Da ich als Kind meine Springschnur über alles liebte würde das Seilspringen gerne in meine Routine einbauen, vielleicht zehn Minuten zum Aufwärmen oder so.

Ich habe das Brot backen für mich entdeckt, ein Rezept zu meinem Favoriten kommt die Woche. Da ich aber nur eine kleine Kastenform besitze möchte ich in Sachen Backformen etwas aufstocken. Diese hübsche Brotbackset sagt mir zu genauso wie diese ulkige Brotbackform.

Bei meinen Schuhen habe ich auch einiges aussortiert und besitze für den Frühling meine Adidas Superstars und ein paar schwarze Chucks. Ich war noch auf der Suche nach einem schlichten und bequemen Paar, welches mir nicht über die Knöchel geht und wurde bei Superga fündig. Ein Paar der Marke besitze ich bereits in Gold und der Komfort in den Schuhen ist echt super. Freue mich schon auf mein neues Paar und auf endlich schöneres Wetter um sie auszutragen.

Das wars mit meinen aktuellen Wünschen. Wie ihr merkt versuche ich vermehrt auf Gebrauchtes zurückzugreifen, vor allem aus Liebe zur Umwelt - was gibts einfacheres als Recycling. Zum anderen sind meine Wünsche absolute Gebrauchsgegenstände und werden nicht in einem Schrank vergammeln, ich bin froh, dass ich den Blick für brauchbares gefunden habe.

Soll ich euch bei der Liste am laufenden halten? Was ist euch bei materiellen Wünschen wichtig?

Eva 

Kommentare

  1. Hallo meine Liebe!

    Ich besitze den Fjällräven Rucksack seit mehr als 5 Jahren. Es ist der beste Rucksack, den ich je hatte und will ihn nicht mehr missen.
    Mein E-Reader könnte dagegen auch mal eine neue Hülle vertragen. :-)

    Liebe Grüße
    Anna :-)
    https://wwwannablogde.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja mal ein Feedback - ja der Rucksack soll auch mir lange halten und auch etwas aushalten, deshalb würde ich gerne in ein Markenprodukt investieren. Danke Anna ♡

      Löschen
  2. So eine Brotbackform wäre ja mal was. Die würde mich vielleicht auch dazu animieren mein Brot öfter selbst zu backen. ;) Auf meiner Wishlist steht dieses Jahr ganz oben ein Lebensbaumanhänger von Julie Julsen. Habe ich bei ella-juwelen.de/Julie-Julsen/ entdeckt und werde ich mir selbst als Glücksbringer zum Geburtstag schenken. Da freue ich mich drauf. :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasse mir hier gerne einen Kommentar! ♡
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden. Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist jederzeit möglich. Weitere Informationen findest du rechts →

Beliebte Posts aus diesem Blog

REVIEW // Manhattan Endless Perfection Breathable Make-Up

Heute möchte ich euch gerne etwas mehr über meine neue Foundation von Manhattan erzählen und berichten. Es handelt sich dabei um das "Endless Perfection Breathable Make-Up" welches mit ultra Leichtigkeit und einem natürlichem Finish wirbt. Außerdem hebt sie sich etwas von anderen Foundations aus der Drogerie ab.  Warum? Das erfährt ihr hier.

Food Diary No. 3

*Werbung wegen Markennennung Es ist wieder soweit, im Monat August hab ich euch wieder etwas mitgenommen und mein Essen für euch abfotografiert, was nach einem neuen Food Diary schreit. Dieses mal habe ich die Kalorienanzahl weg gelassen, aktuell nehme ich zwischen 1.000 & 1.500 Kalorien zu mir, je nach Mood & Betätigung.  Ich habe euch dafür angemerkt, wann ich im Studio war, dort gehe ich aktuell 2-3x die Woche hin. Also viel Spaß mit meinem Food Diary.