Freitag, 20. April 2018

Manhattan "No End Ultra Length" Mascara

*Werbung wegen Markennennung, selbstgekauft
♡-lich Willkommen zu einem neuen Freitagspost.
Heute stelle ich euch die Manhattan "No End Ultra Lenght" Mascara aus der aktuellen Look Box von Müller vor.
Der Name hört sich ja schon vielversprechend an oder?

Manhattan "No End Ultra Lenght" Mascara 

Das sagt Manhattan:
"Mit der Ultra Length Formel lässt sie Ihre Wimpern lang und schön aussehen. Die speziell entwickelte Formel gewährt langfristig verlängerte Wimpern und lässt keine Verklumpungen entstehen."
Preis BIPA Österreich 7,99€  


Meine Wimpern ohne Mascara:
- normale Länge, nicht zu kurz
- stehen in alle Richtungen
- nicht genug dicht
- Farbe: Braun mit hellen Spitzen





Mein Holy Grail sollte
+ meine Wimpern schön trennen
+ nicht verklumpen
+ nicht zu flüssig sein
+ Länge geben
+ schönes Volumen 
+ verdichten
+ nicht krümeln
+ schwarz sein und
+ im Besten Fall wasserfest


Das macht diese Mascara
- kein verkleben
- angenehme Konsistenz
- gibt Länge
- leider zu wenig Volumen und Dichte
- Hält sehr gut
- kein krümmeln
- färbt meine Wimpern schwarz
- nicht wasserfest



Das sagt Eva:

Zum Design: alles sehr schmal und geradlinig in grün und schwarz gehalten - passt gut zum Bürstchen.

Ich muss sagen, mir ist das schmale, zarte Bürstchen schon aufgefallen und hat mich neugierig gemacht. Normalerweise geben solche schmalen, länglichen Bürstchen bei mir gut Länge - so auch diese. Die Wimpern werden verlängert, jedoch nicht ULTRA LANG, wie der Name verspricht.


Ich bin nun schon mitten im Ergebnis beurteilen also machen wir gleich mal weiter mit einem Negativpunkt. Die Mascara gibt bei meinen Wimpern kaum Volumen und Dichte ab, trennt die Wimpern allerdings sauber. Jedoch würde mir das Ergebnis mit etwas mehr Volumen mehr zusagen, so ist sie eine gute Mascara für den Alltag.

Die Konsistenz der Mascara gefällt mir gut, nicht zu schmierig, nicht zu trocken - also kein abstempeln und abbröseln am Auge. Die Mascara ist zwar nicht wasserfest, meinen Alltag hält sie aber trotzdem Stand ohne sich zu verabschieden.


Fazit:
Ich muss sagen, die Mascara ist ganz ok - absolut kein Fehlkauf. Jedoch würde ich sie mir für knappe 8€ nicht noch einmal holen, für den Preis war mir das Ergebnis zu unspektakulär. Wenn ihr aber etwas schlichtes, natürliches für den Alltag sucht das euch Länge schenkt könnte diese Wimperntusche etwas für euch sein.

Kanntet ihr die Mascara bereits? Wenn ja, wie findet ihr sie?
Schönes Wochenende, Eva 

Kommentare:

  1. Bin auch schon sehr gespannt, wird sicher super lässig da drauf zu liegen :D

    Ein toller Post, vom Namen her und auch optisch is die Mascara sehr ansprechend.
    Ich finde das Ergebnis ganz schön, wie du sagst is es halt sehr natürlich, was ich aber manchmal auch ausreichend finde. Ich habe von Natur aus schon recht gute Wimpern und mag es oft nicht, wenn sie zu viel werden, das steht mir irgendwie nicht so :D

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir hier gerne einen Kommentar! ♡
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden. Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist jederzeit möglich. Weitere Informationen findest du rechts →