Dienstag, 19. Juni 2018

//Review - Neutrogena Hydrogel Masken

*Werbung, PR Sample
Die Tage erreichte mich ein Produkttest von gofeminin zu der neuen Hydrogel Masken Reihe von Neutrogena. Da ich es liebe zwischendurch meiner Haut mit einer Maske etwas gutes zu tun freute ich mich umso mehr diese für euch zu testen. Was so besonders und neuartig an diesen Masken ist erfährt ihr nun.


Das sagt Neutrogena:
"Die 1. Hydrogel Masken Technologie von Neutrogena:
  • 1 Flasche Serum* konzentriert in einer Maske.
  • 1 Hydrogelmaske entspricht ca. 30 Anwendungen eines Serums* in nur 15 Minuten
  • 2-teilig und zu 100% aus Serum für eine perfekte Passform
  • maximiert die Aufnahme pflegender Inhaltssstoffe
  • kein Austrocknen, kein Abwaschen
  • sofortiger Kühleffekt
* bezogen auf 30ml Serum" 
Preis dm Österreich 2,95€ 

Hier ist für jeden Hauttyp was dabei!


  • Hydro Boost Hydrogel Maske - für intensive Feuchtigkeit - mit Hyaluronsäure
  • Illuminating Boost Hydrogel Maske - für strahlend schöne Haut - mit Vitamin B3
  • Pure Boost Hydrogel Maske - für tiefenreine Haut - mit Seetang-Extrat
  • Ageless Boost Hydrogel Maske - für glatte, jünger aussehende Haut - mit Adenosin



Das sagt Eva:

//DESIGN

Die neuen Hydrogel Masken von Neutrogena sind relativ großzügig verpackt, größer wie andere Tuchmasken von dm zum Beispiel. Für mich jedoch absolut kein Problem.
Jedes Hautbedürfnis hat seine eigene Farbe.
Auch die jeweiligen Masken in Kapselnform finde ich total praktisch, hier reicht jedoch meiner Meinung nach eine Kapsel locker auch für zwei oder mehrere Anwendungen aus.


// AUFTRAG & HALT

Das besondere an der Maske ist ja, dass sie aus zwei Teilen, einmal für den oberen und einmal für den unteren Bereich im Gesicht, besteht. Das erleichtert den Auftrag erheblich aber auch den Halt.
Da die Maske aus keinem Tuch sondern einem Gelee besteht klebt sie direkt am Gesicht an, so kann man auch einfach während der Einwirkzeit von 15 Minuten noch andere Dinge erledigen.


// WIRKUNG

Die Maske wirkt auch, ohne das ich sie in den Kühlschrank gegeben habe, schön kühlend - perfekt für heiße Tage.
Hier habe ich die "Illuminating Boost" Maske für euch ausgetestet. Diese soll für eine strahlend schönen, geboostete Haut sorgen und das tut sie. Wer die Tage zuvor kurze Nächte hatte oder mal etwas ausgiebiger unterwegs war wird diese Maske lieben, besonders auch für den unteren Augenbereich.
Die Konsistenz und auch der Duft der Maske ist toll, das Gelee wird gut durchtränkt vom Wirkstoff. Nach den 15 Minuten verreibe ich einfach die Rückstände im Gesicht aber auch in den Hals und Dekollete Bereich herunter.
Die Haut fühlt sich richtig geboostet und durchfeuchtet an, kein ziehen und kein spannen. Das Gesicht wirkt richtig strahlend und frisch - wie nach einer Behandlung im Spa.


Fazit:
Ich muss sagen, ich bin ein Fan der neuen Maskenreihe, richtig schön angenehm und praktisch und auch schön kühlend für die jetzige Jahreszeit. Das Ergebnis hat mich schon überzeugt, es fühlt sich einfach ein wenig geboosteter an wie bei manch anderen Masken der gleichen Art. Probiert sie aus, ihr werdet staunen, wie praktisch zweiteilige Tuchmasken sein können und dann auch noch in Geleeform.

*PR Sample - die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt

Habt ihr die neuen Hydrogel Masken schon entdeckt?
Eva 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasse mir hier gerne einen Kommentar! ♡
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden. Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist jederzeit möglich. Weitere Informationen findest du rechts →