Donnerstag, 21. Dezember 2017

//habichselbstgemacht - leckere Kürbiskernkipferl/-knöpfe

Wie bereits schon am Dienstag gibt es auch heute noch ein tolles Plätzchenrezept für euch, dieses mal für Kürbisfreunde grüne Kekse und zwar leckere Kürbiskipferl und -knöpfe.

Zutaten 

250g Mehl
200g Kürbiskerne gemahlen
100g Staubzucker
200g Butter (Zimmertemperatur)
2 Eier
2cl Kürbiskernöl
1 Pkg. Vanillezucker
Schokoglasur


Zubereitung

Alle Zutaten miteinander verkneten und den Teig im Kühlschrank mind. 2 Stunden lang rasten lassen, gerne auch über Nacht.


Arbeitsfläche bemehlen, den Teig teilen und für die Kipferl aus einem Teil fingerdicke Rollen formen, kleine Stücke abschneiden und mit der Handfläche kleine Stangen formen und diese zu Kipferl legen.


Für die Knöpfe den Teig auf einer bemehlten Fläche fingerdick ausrollen und Kreise ausstechen.
Anschließend mit einer Gabel das Muster auf die Oberfläche der Kekse drücken.


Kipferl/Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 180°C ca. 12 Minuten lang backen.

Sobald die Kekse ausgekühlt sind bei den Kipferl die beiden Enden und bei den Knöpfen den halben Keks in Schokoglasur tunken - Feritg sind diese leckeren Kürbisplätzchen.



Für etwas mehr Weihnachtsstimmung zu Hause verlinke ich euch hier meine Spotify Playlist "christmasbyeva".



Hiermit verabschiede ich mich hier in eine kleine Weihnachtspause.

Ich wünsche euch gesegnete Feiertage und eine schöne Zeit mit euren Liebsten und falls die Pause länger dauert auch noch einen guten Rutsch in 2018 - macht das beste daraus.

D A N K E für alles!

Viel Spaß beim Nachkochen! Eva 

1 Kommentar:

  1. Hallo Eva,
    mmmmh, lecker sieht das aus! Sehr interessant, mal was Süßes mit Kürbis zu backen, kann ich mir gut vorstellen.
    Dir eine schöne Weihnachtspause und frohe Weihnachten!

    Liebe Grüße,
    Lieselotte von www.lieselotteloves.wordpress.com

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir hier gerne einen Kommentar! ♡
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden. Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist jederzeit möglich. Weitere Informationen findest du rechts →